Schwimmen ist unsere Leidenschaft

Das Deutsche Jugendschwimmabzeichen Gold

Auf die letzte und anspruchsvollste Schwimmabzeichen-Prüfung bereitet unser Goldkurs vor. Hier wird unter kompetenter Anleitung unserer Trainer in 20 Einheiten a 60/90 Minuten das Schwimmtraining in unserer Schwimmschule durchgeführt.

Die Prüfungsanforderungen des Jugendschwimmabzeichens Gold

600 m Schwimmen in höchstens 24 Minuten

50 m Brustschwimmen in höchstens 70 Seekunden

25 m Kraulschwimmen

50 m Rückenschwimmen mit Grätschschwung ohne Armtätigkeit oder 50 m Rückenkraulschwimmen

15 m Streckentauchen

Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen von drei kleinen Tauchringen aus einer Wassertiefe von etwa zwei Metern innerhalb von 3 Minuten in höchstens 3 Tauchversuchen

Sprung aus 3 m Höhe

50 m Transportschwimmen: Schieben oder Ziehen

Nachweis folgender Kenntnisse:

Baderegeln

Hilfe bei Bade-, Boots- und Eisunfällen (Selbstrettung und einfache Fremdrettung)

Transportschwimmen? Das bedeutet, eine andere Person über die geforderte Distanz zu ziehen oder zu schieben.
Das goldene Schwimmabzeichen stellt also schon ziemliche Anforderungen, besonders auch wegen den verschiedenen Schwimmstilen wie Kraulen und Rückenschwimmen.

Krankheit:
Die Angabe von Krankheiten ist  wichtig ( Ansteckungsgefahr )! Gesundheitliche Einschränk-ungen beeinträchtigen die Ausbildung. Bei Krankheit bitte uns umgehend per Email informieren. Ausfallstunden können leider nicht ersetzt/erstattet werden.

Fragen:
Liebe Eltern, sollten Sie Fragen an unsere Kurstrainer haben, sprechen Sie uns bitte vor oder nach der Stunde an. Während des Kurses ist es uns leider nicht mehr möglich auf Fragen einzugehen, da es den Kursablauf sehr beeinträchtigt.

Hier geht es zu den Kursanmeldungen in unserer Schwimmschule.

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche