Für Kämpfertypen

Drei Bestzeiten für Taliso Engel in Glasgow

Drei persönliche Bestleistungen für Taliso Engel, eine Saisonbestzeit für Tobias Pollap: Das ist die Bilanz der Schwimmer des TSV Bayer 04 Leverkusen nach dem ersten Stopp der World Para Swimming Series in Glasgow.


Taliso Engel bestätigte dabei über 100 Meter Brust gleich zwei Mal die Norm für die Weltmeisterschaften vom 9. bis 15. September 2019 in London, zudem gelangen ihm zwei Finalteilnahmen. Über 400 Meter Freistil verbesserte er dabei seine erst im Vorlauf aufgestellte persönliche Bestzeit von 4:39,53 Minuten um über zwölf Sekunden auf 4:27,23 Minuten. Zudem durfte er sich über 100 Meter Schmetterling über eine neue Bestleistung von 1:05,04 Minuten freuen.

Tobias Pollap zeigte eine aufsteigende Form und kommt immer mehr in die Nähe der WM-Norm. In allen drei Wettbewerben erreichte er das Finale, über 100 Meter Freistil schwamm er dann sogar in 1:05,35 Minuten zu einer neuen Saisonbestleistung. „Der Fokus für die Normerfüllung wird wohl aber auf den 50 Metern Freistil liegen“, sagt Parasport-Geschäftsführer Jörg Frischmann.

 

Ergebnisse Glasgow 

  • Tobias Pollap

3 Finalteilnahmen

50m Schmetterling

33,03 sec

32,50 sec

50m Freistil

29,84 sec

29,59 sec

100m Freistil

1:06,24 min

1:05,35 min /S.B.

 

  • Taliso Engel 

2 Finalteilnahmen 3 x P.B.

2x WM Norm über 100m Brust

200m Lagen

2:21,80 min

100m Freistil

58,65 min

400m Freistil

4:39,53 min/P.B.

4:27,23 min /P.B.

100m Brust

1:07,09 min,

1:07,94 min

100m Schmetterling

1:05,04 min / P.B.


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche