Für Kämpfertypen

Leichtathletik

Die Leichtathletik wird im Behindertensport nach den jeweiligen Handicaps der Athleten unterteilt: Es gibt Amputierte/Les Autres, Spastiker (CP), Rollstuhlfahrer, Sehbehinderte Blinde und Menschen mit geistiger Behinderung. Innerhalb dieser Gruppen werden die Sportler in Startklassen eingeteilt. In Leverkusen liegt der Schwerpunkt in der Leichtathletik im Bereich Amputierte/Les Autres und CP stehend.

Seit 1986 tauchen die Sportler des TSV Bayer 04 in den Ergebnislisten bei Weltmeisterschaften und Paralympics auf. Unsere Spitzenathleten werden von Erik Schneider (Stützpunkttrainer) , Matthias Esser (Stützpunkttrainer Perspektivathleten) und Steffi Nerius betreut. Die Landeskader werden von Jonas Klein trainiert. Für die Nachwuchsathleten sind Sara Grädtke, Friederike Hüffmeier und Pia Stemski zuständig. Trainer Ur-Gestein Karl-Heinz Düe steht dem Trainerteam beratend zur Seite. 

Steffi Nerius, Erik Schneider und Matthias Esser gehören dem Trainerteam der deutschen Para Leichtathletik Nationalmannschaft an.

Integratives Leichtathletik-Sportfest 2018

Portrait Johannes Floors

Portrait Markus Rehm

Flyer Leichtathletik

Flyer Leichtathletik (696,1 KiB)

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche