Für Kontaktfreudige

Judo-News

Lars Matis, 1. Platz, -46 kg

Rheinlandmeisterschaft U13

Lars Matis gewinnt auf dem ersten Turnier für die U13 nach der Coronapause die Goldmedaille -46kg. Auch Tjark Konrad (-34kg) sichert sich den Titel. 


Konstantin Chakhomau, 2. Platz und Bleron Iseini, 3. Platz, beide -37 kg

Nach der langen Corona-bedingten Turnierpause konnte auch die U13 endlich wieder Wettkampfluft schnuppern. Nach Mönchengladbach reisten gleich 9 junge Nachwuchs-Judoka, um sich in ihren Gewichtsklassen zu messen. Reichte die Leistung bei dem ein oder anderen noch nicht für einen Podestplatz, konnten die anderen mit guten bis sehr guten Leistungen glänzen. 


Wir gratulieren zu den tollen Ergebnissen !

 

1. Platz:
Lars Matis (-46 kg)
Tjark Konrad (-34 kg)

2. Platz:
Konstantin Chakhomau (-37 kg)
Luis Virnich (-50 kg)

3. Platz:
Bleron Iseini (-37 kg)
Rafael Siganschin (-43 kg)

ohne Platzierung blieben:
Raik Koser (-40 kg, verletzungsbedingt ausgeschieden)
Tey Müller (-37 kg)
Luna Mara Santos de Oliveira (-44 kg)

 

Text: S. Fischer


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche