Für Teamplayer

weibliche Jugend U18 auf Platz 1!

Der erste Spieltag im niederrheinischen Voerde in der Verbandsliga Rheinland weibliche Jugend U18 brachte für das TSV-Team drei Siege und die Tabellenführung.

 

Bayer startete mit dem Spiel gegen den Ohligser TV in die Saison:

Mit einem souveränen 11:8, 11:2 gab es gleich im ersten Spiel den erhofften 2:0-Start.

 

Danach ging es gegen den Gastgeber TV Voerde: Auch dieses Spiel wurde 2:0 (11:4, 11:5)  gewonnen.

 

Als letztes Spiel am Tag trafen die Farbenstädterinnen auf den TuS Wickrath:

Nach kurzer Mühe im ersten Satz, wurde auch der zweite Satz gegen den Mönchengladbacher Vertreter TuS Wickrath gewonnen (2:0: 11:8, 11:4).

Damit steht das U18-Team nach dem ersten Spieltag ungeschlagen auf dem 1. Platz mit 6:0 Punkten, 6:0 Sätzen und 66:31 Bällen und kann beim nächsten Spieltag am 24.11 in Ohligs die rheinische Meisterschaft feiern.


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche