Für Teamplayer

weibliche Jugend holt Silber!

Die weibliche Jugend konnte beim letzten Spieltag der Rheinland-Liga in Ohligs die Silbermedaille erreichen, hat jedoch die rheinische Meisterschaft verschenkt.

Gegen den Ohligser TV gab es eine 0:2-Niederlage (7:11, 7:11).

Auch gegen den TV Voerde musste sich das TSV-Team geschlagen geben (1:2: 8:11, 11:4, 6:11).

Gegen den TuS Wickrath gewann das Team immerhin mit 2:1 (7:11, 11:7, 11:5).

Insgesamt agierte das Team, vor allem im Angriff, viel zu fehlerhaft und hat aufgrund der Niederlagen am Spieltag die rheinische Meisterschaft verschenkt!

Das Team holt sich aber mit 8:4 Punkten und 9:5 Sätzen immerhin noch die Silbermedaille.


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche