Für Teamplayer

Verbandsliga: Weiße Weste verteidigt - 8:0 Saisonstart für Bayer

Auch beim 2. Spieltag der Verbandsliga Männer im Rheinland konnte das TSV-Team vor heimischem Publikum wieder zwei Siege einfahren.


Gegen den TV Voerde 1 gab es einen 3:1-Sieg (11:6, 7:11, 14:12, 11:4), der hätte deutlich höher ausfallen können - einige Eigenfehler sorgten aber für ein knapperes Ergebnis als notwendig.

Im zweiten Spiel musste das Bayer-Team gegen den TV Asberg ran und machte gleich von Start an klar, wer das bessere Team ist. Ein überzeugender 3:0-Sieg (11:6, 11:9, 11:2) stand am Ende zu Buche.

Damit belegt das TSV-Team nach zwei Spieltagen mit 8:0 Punkten und 12:3 Sätzen den 2. Platz und ist auf Richtung Kurs Aufstiegsspiele. Den nächsten Spieltag bestreiten die Farbenstädter in der kommenden Woche am Sonntag in Wahlscheid.


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche