Für Teamplayer

Verbandsliga-Männer erneut mit zwei Siegen!

Die Verbandsliga-Männer des TSV konnten beim 2. Spieltag in Wickrath trotz Verletzungssorgen zwei weitere Siege einfahren.

Beim Aufwärmen verletzte sich Oliver Schaper, sodass dem Bayer-Team nur fünf Spieler zur Verfügung standen.

Im ersten Spiel vs. Leichlingen 2 gab es trotz einiger unnötiger Eigenfehler und Defensivschwächen einen 3:1-Sieg (6:11, 11:6, 11:9, 11:6).

Das zweite Spiel vs. Leichlingen 3 agierte das TSV-Team deutlich konzentrierter und konnte das Spitzenspiel mit 3:0 (11:8, 11:8, 11:7) für sich entscheiden.

 

Damit steht das TSV-Team als Tabellenerster mit vier Siegen aus den ersten vier Spielen und 12:3-Sätzen am 23.11, 15 Uhr in der FJH, vorm Heimspieltag in Leverkusen weiter ohne Niederlage da, muss jedoch noch viel an der eigenen Fehlerquote und den Abstimmungsproblemen im Spiel arbeiten.


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche