Für Teamplayer

Saisonauftakt verpatzt - U14-Jungs verlieren beide Spiele!

Die beiden Bayer-Teams in der männlichen U14 mussten beim Auftakt der Saison in Leverkusen Niederlagen hinnehmen.


Bayer 1 trat zunächst gegen den TV Voerde an. Nach einer unkonzentrierten Leistung mussten die Farbenstädter eine vermeidbare 0:2-Niederlage (10:12, 8:11) hinnehmen.

Im zweiten Spiel für das Bayer-Team wartete der TuS Wickrath - es entwickelte sich zwischen beiden Teams ein ausgeglichenes Spiel. Den ersten Satz konnte der Gegner aus Mönchengladbach für sich entscheiden, Bayer glich jedoch nach einem starken zweiten Satz aus. Leider verpassten die Farbenstädter im 3. Satz den Start und lagen zum Seitenwechsel 3:6 zurück - diesen Rückstand konnte das Bayer-Team nicht mehr aufholen. Eine knappe und unnötige 1:2-Niederlage (8:11, 11:5, 11:7).

Bayer 2 verlor zunächst 0:2 gegen den TuS Wickrath (3:11, 7:11) und danach gegen den TV Voerde 0:2 (4:11, 5:11).

Für beide Bayer-Teams wäre mit einer konzentrierten Leistung deutlich mehr möglich gewesen - unnötige Eigenfehler im Angriff und der Abwehr sorgten aber für die Niederlagen. Das muss beim nächsten Mal deutlich besser werden!


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche