Für Teamplayer

Männer 55 holen Bronze bei DM!

Das Männer 55-Team des TSV Bayer 04 Leverkusen e.V. konnte bei der DM in Hamburg die Bronzemedaille gewinnen.

 

In der Gruppenphase zeigte das Team sowohl starke als auch schwache Phasen:

 

Gegen den TV Brettorf gab es einen souveränen 2:0-Sieg (11:5, 11:6).

Gegen den GFSV Hamburg tat sich das Team beim 2:0-Sieg sehr schwer (11:6, 15:14).

Eine 1:2-Niederlage gab es gegen den ESV Rosenheim (11:7, 8:11, 13:15).

Im letzten Gruppenspiel gewann das Team gegen die DjK Süd Berlin mit 2:0 (11:6, 11:8) und qualifizierte sich somit als Gruppenzweiter für die nächste Runde.

In der Qualifikationsrunde (Viertelfinale) gewann das Bayer-Team gegen den TSV Bederkesa (2:0: 11:8, 13:11).

Im Halbfinale wartete der TV Weisel auf die Männer 55-Truppe:

Der Gegner aus dem Rhein-Lahn-Kreis war am Ende zu stark für das Bayer-Team und das Halbfinale wurde 1:2 verloren (11:4, 13:15, 8:11).

Im Spiel um Platz 3 gewann das Team dann gegen den TV Elsava Elsenfeld mit 2:0 (11:5, 11:7) und sicherte sich somit Bronze.


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche