Für Teamplayer

M35-Team fährt als Rheinischer Meister zur NDM!

Bei der rheinischen Meisterschaft der Männer 35 in Dahlerau konnte das TSV-Team den Titel als Rheinischer Meister verteidigen und fährt damit zur Norddeutschen Meisterschaft (NDM) nach Hamburg.

In einer Dreier-Konkurrenz mit Hin- und Rückrunde ging es gegen den Braschosser TV sowie den gastgebenden Dahlerauer TV.

Gegen beide Gegner tat man sich im Hinspiel überraschend schwer, siegte am Ende aber jeweils doch mit 2:1 Sätzen. Die beiden Rückspiele konnte man dann mit zwei 2:0-Siegen deutlich souveräner gestalten und so ungeschlagen erneut Rheinischer Meister werden.

Alle mitgereisten Spieler kamen zum Einsatz, und Neuzugang Frank Dröger ( Coesfeld ) konnte sich gleich mit seinem ersten Titel einfügen und als echte Defensiv-Verstärkung präsentieren. Im neuen Jahr gilt es nun, sich bestmöglich auf die Regionalmeisterschaft Anfang Februar in Hamburg vorzubereiten.

 

Es spielten: Thorsten Jezorek, Ralf Liebschner, Peter Reiter, Matthias Fischer, Christian Steffens, Frank Dröger und Sebastian Pynappel

Bericht: Sebastian Pynappel

 

 


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche