Für Teamplayer

Im hohen Norden startet die Faustball-Saison

Leverkusen. Am kommenden Wochenende steht für die Bundesliga-Damen des TSV Bayer 04 Leverkusen e.V. der Saisonauftakt in der 1. Bundesliga Nord im hohen Norden in Wangersen an.

Gegen den Gastgeber MTV Wangersen und den TK Hannover muss das Team dabei im Kampf um den frühzeitigen Klassenerhalt mindestens einen Sieg beim Spieltag in Wangersen holen, um so schon die ersten Punkte der Saison einfahren zu können. Zwei Siege würden dem Team bereits einen enormen Vorteil im Kampf um den Klassenerhalt verschaffen, denn sowohl der MTV Wangersen als auch der TK Hannover sind direkte Konkurrenten im Abstiegskampf.

Eine Chance auf die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft (dafür ist eine Top-3-Platzierung nötig) hat das Team wohl eher weniger, denn mit dem aktuellen Feldmeister Ahlhorner SV und dem TV Jahn Schneverdingen stehen die ersten zwei Plätze quasi vor der Saison schon fest.
Dahinter streiten sich der SV Moslesfehn, der VfL Kellinghusen, der TV Brettorf, der TK Hannover sowie die SG Stern Kaulsdorf und bei einem guten Saisonverlauf auch der TSV Bayer 04 Leverkusen um den dritten Platz in der Liga. Für den anderen Aufsteiger, den MTV Wangersen, wird es hingegen schwer, überhaupt in der Liga zu verbleiben.

Nach dem dramatischen Abstieg am letzten Spieltag aus der 1. Bundesliga in der Hallensaison 17/18 und dem überzeugenden Wiederaufstieg mit zehn Siegen aus den letzten zehn Spielen in 18/19 ist das erklärte Ziel des Bayer-Teams für die Saison 19/20 diesmal der frühzeitige Klassenerhalt.

Helfen wird dem Team dabei sicher die lautstarke Unterstützung der Fans bei den insgesamt drei Heimspieltagen, daher freut sich Trainerin Kerstin Müller bereits auf die anstehende Hallensaison und die Heimspiele:

"Es geht wieder los mit der Bundesliga. Wir müssen unser Bestes geben, um in der 1. Bundesliga bleiben zu dürfen. Besonders freue ich mich bereits auf die anstehende Spielzeit und vor allem die tolle Unterstützung von unseren Fans - egal ob Heim- oder Auswärtsspiel."

Heimspieltage der Farbenstädterinnen sind in der Fritz-Jacobi-Halle, Kalkstr. 46, 51373 Leverkusen jeweils um 11 Uhr am 08.12.19, 19.01.20 und 26.01.20 – der Eintritt ist frei!

Kader: Maya Mehle, Alina Tiemesmann, Katrin Hagen, Ayleen Hodel, Lina und Jana Hasenjäger, Kati Hofmann
Trainer: Kerstin und Jörg Müller


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche