Für Teamplayer

2021 - trotz Corona ein erfolgreiches Jahr für die Faustballer

Das Jahr 2021 ist vorbei und die Faustball-Abteilung des TSV Bayer 04 Leverkusen kann trotz Corona-Beschränkungen auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken.


Nachdem von November 2020 aufgrund der Corona-Regeln kein Training möglich war und auch die Hallensaison 2020/21 abgesagt wurde, freuten sich die Faustballerinnen und Faustballer auf die Feldsaison 2021:

Die ersten Jugend-Gruppen durften ab März draußen trainieren und die Erwachsenen folgten kurze Zeit später. Auch der Spielbetrieb fand ab Juni auf regionaler und überregionaler Ebene wieder statt.

Ein besonderes Highlight für die Faustball-Abteilung des TSV gab es am 04. Juli mit der Auszeichnung zum Nationalen Faustball-Stützpunkt durch die Deutsche Faustball-Liga (DFBL) – die Ehrung wurde im Rahmen des Bundesliga-Heimspieltages der Frauen durchgeführt.

Im August richtete der TSV die Norddeutsche Meisterschaft in der weiblichen U16 aus – leider verpasste das TSV-Team in dieser Altersklasse nur knapp mit einer 1:2-Niederlage den Einzug ins Halbfinale vor heimischem Publikum.

Auch die Senioren waren bei ihren Meisterschaften im Herbst froh, wieder Faustball spielen zu können: In der Altersklasse Männer 35 konnten die Farbenstädter bei der Deutschen Meisterschaft in Berlin den 4. Platz erreichen. Bei den Männern 55 reichte es nur zum 4. Platz.

Weitaus erfolgreicher war man bei den Männern 60, die den deutschen Vizemeistertitel in Segnitz feiern durften.

Anfang Oktober fanden dann noch die Aufstiegsspiele zur 2. Bundesliga der Männer in Düsseldorf statt – leider verpasste das TSV-Team das Weiterkommen knapp. Die Farbenstädter wagen aber in der Hallensaison 21/22 den erneuten Anlauf und stehen momentan ungeschlagen auf Platz 1 der Rheinland-Liga.

Im Jahr 2021 konnten (wie schon in 2020) viele neue Faustballerinnen und Faustballer im Training begrüßt werden – mit 22 Teams (davon 14 in der Jugend von der U8 bis zur U18) ist die Abteilung sehr gut aufgestellt und bietet auch weiterhin für alle Interessierten ein kostenloses Probetraining an.


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche