Für Wissbegierige

| Leichtathletik

W40 wieder Deutsche Senioren-Meisterinnen

Die W40 des TSV Bayer Leverkusen hat bei den Deutschen Senioren-Mannschaftsmeisterschaften in München erneut den Titel gewonnen.


Das Team sammelte 6.477 Punkte und lag damit vor dem TSV Korbach (6.420) und der Startgemeinschaft SF Neukieritzsch (6.146).
Die dreifache Senioren-Europameisterin Maren Schott war eifrigste Punktesammlerin der Leverkusenerinnen. Sie lief 100 Meter in 13,19 Sekunden und 800 Meter in 2:22,91 Minuten. Zudem sprang sie 5,14 Meter weit und brachte den Staffelstab nach 4x100-Metern in 54,50 Sekunden ins Ziel. Marion Bauer, Kristin Maybach und Birgit Falkenhagen komplettierten das Quartett. Birgit Plifke bestach mit Kugel (10,75 m) und Diskus (31,65 m). Susanne Dillenhöfer und Britta Schwartz vervollständigten die Meister-Mannschaft.

Mehr aus dem Bereich Leichtathletik lesen.


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche