Für Wissbegierige

| Leichtathletik

„Teambuilding“ beim Jahres-Eingangstreffen

Erstmals hatte der TSV Bayer 04 Leverkusen seine Leistungsträger am Donnerstag zu Beginn der Hallensaison zu einem Jahres-Eingangstreffen eingeladen.


Ziel: das Miteinander fördern. Rund 130 Aktive nahmen am geselligen Beisammensein in der Leichtathletik-Halle teil.

Unterhaltung statt Coaching, Smalltalk statt Reflektion: Mit einem stimmungsvollen Abend bei Essen und Musik wollte der TSV Bayer 04 Leverkusen das „Wir-Gefühl“ seiner leistungsstärksten Leichtathleten fördern. Zwangsläufig kam es zum Austausch zwischen Tischnachbarn, die sich bislang teilweise allenfalls dem Namen nach kannten. Erstmals wurden die Neuzugänge sozusagen im Plenum präsentiert.

„Die Veranstaltung hat dem Mannschaftsgeist sehr gut getan“, resümierte Hans-Jörg Thomaskamp, der sportliche Leiter der Leichtathletik-Abteilung. Organisiert wurde das Meeting von den neuen Athletensprechern Kira Biesenbach und Torben Blech. Sie haben die Nachfolge der vom Leistungssport zurückgetretenen Katharina Molitor und Tobias Scherbarth angetreten.

Harald Koken

Mehr aus dem Bereich Leichtathletik lesen.


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche