Für Wissbegierige

| Leichtathletik

Neunkampf-Mannschaft Deutscher U16-Meister

Die Neunkampf-Mannschaft der U16 hat dem TSV Bayer 04 Leverkusen am Wochenende einen weiter deutschen Meistertitel beschert. In Mainz erkämpften Luca Edy Breidenbach, Nino Zirkel und Silvan Leonhard Priebe den Sieg.


Das Leverkusener Trio sammelte 14.956 Punkte und lag damit vor der Spielvereinigung Holzgerlingen (14.566) und dem LAZ Ludwigsburg (13.789). Luca Edy Breidenbach steigerte sich um 182 Punkte und belegte mit 5.092 Zählern in der Einzelwertung Platz elf. Seine stärksten Resultate waren 41,89 Meter mit dem Speer, 14,10 Meter mit der Kugel und 6,37 Meter im Weitsprung. Nino Zirkel kam als 15. auf 4.948 Punkte. Sein Top-Ergebnis: 3,70 Meter im Stabhochsprung. Silvan Leonhard Priebe (4.916) folgte als 16. Er wuchtete die Kugel auf 13,67 Meter.

Im Siebenkampf der W15 belegte Helena Kopp den elften Platz. Sie sammelte 3.549 Punkte. 1,58 Meter im Hochsprung, 11,67 Meter mit der Kugel und 32,80 Meter im Speerwurf waren ihre punkteträchtigsten Resultate.

Mehr aus dem Bereich Leichtathletik lesen.


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche