Für Wissbegierige
Die Ü55-Männer haben sich für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert. Foto: Kai Neddenriep/MTV Oldendorf
Die Ü55-Männer haben sich für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert. Foto: Kai Neddenriep/MTV Oldendorf

| Faustball

Männer 55 fahren zur Deutschen Meisterschaft

Das Faustball Männer 55-Team konnte sich als 1. der Nordgruppe für die Deutsche Meisterschaft (DM) qualifizieren, während das Männer 35-Team erneut trotz Bronze nicht zur DM fahren wird.


Das Männer 55-Team konnte in der Gruppenphase dank drei Siegen aus drei Spielen den 1. Platz in der Nordgruppe ergattern und qualifizierte sich damit souverän für die Deutsche Meisterschaft am 14./15.09 in Hamburg.

Allerdings musste das Team in den Gruppenspielen viel Arbeit leisten, denn sowohl gegen den MTV Oldendorf (2:0: 14:12, 14:12) als auch gegen den TV Brettorf (2:0: 11:9, 11:2) sowie gegen den TSV Bederkesa (2:1: 9:11, 11:9, 11:7) hatte das Team Schwierigkeiten.

Am Ende aber konnte das Männer 55-Team über den Gruppensieg jubeln, wobei auch alle Spieler eingesetzt wurden.

Kader Männer 55: Frank Schmidt, Detlef Cymera, Udo Mehle, Leo Forstmeier, Rainer Cymera, Peter Kawaters, Ralf Vahle, Rolf Strack

 

 

Für die Männer 35 hingegen blieb nur der undankbare 3. Platz und dadurch verfehlte das Team erneut denkbar knapp die Qualifikation zur DM, da nur die beiden Finalisten dafür qualifiziert sind.

In der Gruppenphase konnte das Team zwei Unentschieden gegen den MTV Diepenau (1:1: 11:6, 10:12) und den TuS Vormwald (1:1: 9:11, 11:5) holen, hätte jedoch mit einer konzentrierteren Leistung auch den Gruppensieg und dadurch den direkten Halbfinaleinzug erreichen können.

Stattdessen ging es für das TSV-Team in der Qualifikationsrunde gegen den TuS Hilchenbach, der mit 2:0 (11:6, 11:4) besiegt werden konnte.

Im Halbfinale wartete dann der TK Hannover, gegen den das Bayer-Team aber mit 0:2 (11:13, 5:11) das Nachsehen hatte.

Das Spiel um Platz 3 gewann der TSV dann kampflos gegen den TSV Essel mit 2:0 (11:0, 11:0).

Kader Männer 35: Ralf Liebschner, Jörg Müller, Sebastian Pynappel, Matthias Fischer, Karsten Baum

 Niklas Hodel

Mehr aus dem Bereich Faustball lesen.


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche