Für Wissbegierige
Die Ü35-Männer treten bei der Norddeutschen Meisterschaft an. Foto: Hodel
Die Ü35-Männer treten bei der Norddeutschen Meisterschaft an. Foto: Hodel

| Faustball

Männer 35 und Männer 55 sind gefordert

Das Männer 35 und Männer 55-Team des TSV Bayer 04 Leverkusen e.V. treten am kommenden Wochenende zur Norddeutschen Meisterschaft in Oldendorf (Niedersachsen) an.

 


Für beide Teams ist das Ziel das Erreichen der Deutschen Meisterschaft:

Die Männer 35 müssen dazu ins Finale der Norddeutschen Meisterschaft kommen, während für die Männer 55 bereits der 3. Platz in der Gruppenphase reicht.

In der Gruppenphase trifft das Männer 35-Team auf den TuS Vormwald und den MTV Diepenau und hofft auf das Erreichen des Halbfinals. Dort könnte dann der TSV Essel oder der TK Hannover auf die Farbenstädter warten.

Für das Männer 55-Team hingegen geht es in der Gruppenphase gegen den TSV Bederkesa, MTV Oldendorf und den TV Brettorf direkt um die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft, denn die ersten drei Teams der Gruppe kommen zur Deutschen Meisterschaft.

 

Kader Männer 35: Ralf Liebschner, Jörg Müller, Sebastian Pynappel, Matthias Fischer, Karsten Baum, Thorsten Jezoreck

Kader Männer 55: Frank Schmidt, Detlef Cymera, Udo Mehle, Leo Forstmeier, Rainer Cymera, Peter Kawaters, Ralf Vahle, Rolf Strack

Niklas Hodel

Mehr aus dem Bereich Faustball lesen.


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche