Für Wissbegierige
Die Hallensaison 2020-2021 fällt aus. Foto: Spille
Die Hallensaison 2020-2021 fällt aus. Foto: Spille

| Faustball

Hallensaison im Faustball abgesagt

Die Deutsche Faustball-Liga (DFBL) und auch der Rheinische Turnerbund (RTB) haben die Hallensaison 2020/21 aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt.


Damit wird es auch keine Spieltage oder Meisterschaften mehr in dieser Saison für die Faustballerinnen und Faustballer des TSV Bayer 04 Leverkusen geben. Abgesagt sind damit auch die Spieltage und Meisterschaften in der Jugend, bei den Erwachsenen und in den Seniorenklassen.

Das Bundesliga-Team des TSV bleibt aufgrund des Aussetzens der Auf- und Abstiege in den Bundesligen somit auch in der Hallensaison 2021/22 erstklassig.

„Die Entscheidung der DFBL ist richtig, wenn wir uns die momentane Situation anschauen. Wir hoffen auf eine normale Feldsaison!“, so Trainerin Kerstin Müller zur Absage der Saison.

Das Bayer-Team kann sich nun voll auf die im April 2021 beginnende Feldsaison in der 1. Bundesliga konzentrieren.

Kader: Stefanie Lebensorger, Ayleen und Marie Hodel, Maya Mehle, Marcela Heck, Jana Schmidt, Alina Tiemesmann, Ronja Müller
Trainer: Kerstin und Jörg Müller

Niklas Hodel

Mehr aus dem Bereich Faustball lesen.


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche