Für Wissbegierige
Die GIANTS um Melvin Jostmann treffen am 8. Spieltag der Saison 2021/22 auf RASTA Vechta / Foto: Frank Fankhauser
Die GIANTS um Melvin Jostmann treffen am 8. Spieltag der Saison 2021/22 auf RASTA Vechta / Foto: Frank Fankhauser

| Basketball

GIANTS wollen RASTA Vechta ärgern

Für die BAYER GIANTS Leverkusen geht es am 8. Spieltag in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA 2021/22 im Norden der Republik auf Korbjagd. Der Rekordmeister trifft am Freitag, 05.11.2021, um 19:30 Uhr, auf RASTA Vechta.


Es wird schweißtreibend gearbeitet in der Ostermann-Arena. Auf dem Parkett an der Bismarckstraße bereiten sich die Schützlinge von Headcoach Hansi Gnad mit Hochdruck auf die bevorstehende Begegnung bei RASTA Vechta vor. Keine einfache Aufgabe für die Leverkusener, wenn Trainer Hansi Gnad auf die bisherige Trainingswoche zurückblickt: „Einige Spieler sind angeschlagen, andere wie Lennard Winter oder Thomas Fankhauser fallen verletzt aus, dazu kommt die Tatsache, dass wir in dieser Woche nicht uneingeschränkt in der Ostermann-Arena trainieren konnten. All das macht die Gesamtsituation schwierig, was die Vorbereitung auf den 8. Spieltag angeht. Dennoch gehen wir fokussiert zu Werke, schließlich wollen wir Vechta das Leben so schwer wie möglich machen.“

Für Vechta läuft die aktuelle Spielzeit noch nicht so gut wie gewünscht. Die Niedersachsen sind mit einer Bilanz von einem Sieg und sechs Niederlagen in die Saison 2021/22 gestartet. Derrick Allen, Ex-GIANT und früherer Coach der Dragons, wurde diese bittere Niederlagenserie zum Verhängnis. Der US-Amerikaner wurde Mitte Oktober von seinen Aufgaben bei den „Rastanern“ entbunden. Als Interimscoach ist derzeit Marius Graf für die Geschicke der Norddeutschen zuständig, welcher am vergangenen Wochenende mit 76:69 über die RÖMERSTROM Gladiators Trier seinen ersten Sieg in der zweiten Bundesliga einfahren konnte.
Blickt man auf den Kader des BBL-Absteigers kommt der gemeine Basketballfan schnell ins Staunen und fragt sich: „Wie kann es sein, dass so ein Team im Tabellenkeller der Liga steht?“ Akteure wie die ehemaligen Leverkusener Josh Young (12,3 Punkte pro Spiel) und Sheldon Eberhardt (8,2 PpS) oder die Bundesligaerfahrenen Tyrone Nash (151 BBL-Spiele) und Devin Searcy (123 BBL-Spiele) wissen definitiv, wie das Spiel mit dem orangenen Leder funktioniert. Diesen Fakt hat auch Coach Gnad berücksichtigt, der dem kommenden Gegner große Qualität bescheinigt: „Ich habe es vor der Saison gesagt und ich bleibe weiterhin dabei: Vechta ist für mich einer der Favoriten im Kampf um den Aufstieg. Trotz des eher mäßigen Starts bin ich mir sicher, dass unser kommender Gegner sich im weiteren Saisonverlauf finden wird. Dafür ist die Qualität des Kaders zu gut beziehungsweise das Umfeld, inklusive Arena, zu professionell aufgestellt. Trotz unserer bisher guten Saisonbilanz erwarte ich eine ganz schwere Begegnung für uns im RASTA Dome. Meine Jungs wissen, was auf sie zukommt. Wir müssen höllisch aufmerksam sein und stets einen kühlen Kopf in dieser lauten Halle beweisen, damit wir gewinnen können.“

Für kurzentschlossene GIANTS-Fans gibt es die Möglichkeit, ihre „Giganten“ vor Ort zu supporten. Tickets gibt es auf der Seite des SC RASTA Vechta (<<< hier klicken >>>). Des Weiteren bietet der Streamingdienst Sportdeutschland.TV einen kostenfreien Livestream an (<<< hier klicken >>>). Einen Liveticker gibt es unter www.2basketballbundesliga.de

Christopher Kwiotek

Mehr aus dem Bereich Basketball lesen.


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche