Für Wissbegierige
Für die BAYER GIANTS beginnen am Samstag die Playoffs. Foto: Fleschenberg
Für die BAYER GIANTS beginnen am Samstag die Playoffs. Foto: Fleschenberg

| Basketball

Die Gegner der "Giganten" in den Playoffs

Am 17.04.2021 wird es für die BAYER GIANTS Leverkusen ernst in den Playoffs (alle Spiele live auf sportdeutschland.TV). 


Wir stellen vorab die drei Gruppengegner des Rekordmeisters vor, inklusive des Expertentipps von unserem Livestream Co-Kommentator Matthias Goddek.

Artland Dragons Quakenbrück

Mit einer Bilanz von 14 Siegen und 14 Niederlagen sind die Artland Dragons auf dem achten Tabellenplatz der ProA auf den Playoff-Zug aufgesprungen.Die Mannschaft von Headcoach Tuna Islar gilt als unangenehmer Gegner, welcher über viele qualitativ hochwertige Spieler verfügt. Vor allem Gerel David Simmons hat sich in der zweiten Liga einen Namen gemacht. Mit durchschnittlich 19,7 Punkten pro Begegnung, ist der US-Amerikaner bester Scorer der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA. Doch es ist nicht nur der Forward der für Wirbel sorgt, auch andere Akteure in den Reihen der Niedersachen wissen, wo der Korb des Gegners steht: Ob Centerveteran Robert Oehle (13,4 Punkte pro Spiel) oder Zachary Ensminger (10,3 PpS – Sohn der BBL-Legende Chris Ensminger) – die Dragons sind gut besetzt.

Stärken:
- Mit durchschnittlich 38,2 Rebounds pro Partie zweitbestes Team der Liga
- Insgesamt 262 von 679 Dreipunktewürfen (38,6 %) fanden ihr Ziel im gegnerischen Korb (Rang 4 ligaweit)
- Belegen hinter den BAYER GIANTS den zweiten Platz in der Kategorie „Block Shots“ (97 – Lev: 99)

Top-Performer: David Gerel Simmons (19,7 Punkte pro Spiel)
Bester Deutscher: Robert Oehle (13,7 PpS / 6,9 Rebounds pro Partie)

Spieltermine: In Quakenbrück (17.04. – 19:30) / Ostermann-Arena: 02.05 um 16 Uhr

Matzes Meinung: „Die Artland Dragons dürfen als Tabellenachter nicht unterschätzt werden. Gegen die starken Rebounder aus Quakenbrück müssen die BAYER GIANTS gemeinsam als Team um jeden Abpraller kämpfen. Damit Leverkusen an die zwei Siege aus der reguläre Saison anknüpfen kann, müssen die Artland Dragons zu Ballverlusten gezwungen und diese in einfache „Fastbreak-Punkte“ umgewandelt werden.“

Science City Jena

Die Thüringer sind die einzige Mannschaft der Liga, welche die BAYER GIANTS in dieser Saison beide Male bezwingen konnten (Heim: 65:72 – Auswärts: 99:104). Doch die Spielzeit verlief für das Team von Headcoach Frank Menz eher durchwachsen. Von einigen Corona-Fällen gebeutelt, hatte Science City keinen geregelten Saisonverlauf. Immer wieder mussten Begegnungen verschoben werden, die Folge: Es kam kein Spielrhythmus zustande. Dafür kann sich die Bilanz von 19 Siegen und sieben Niederlagen und der daraus resultierende vierte Tabellenplatz durchaus sehen lassen.

Stärken:
- Aus dem Zwei-Punkte-Bereich ist Jena mit einer Trefferquote von 57,6 % das sicherste Team der ProA
- Auch im Rebounding (durchschnittlich 36,8 Rebounds pro Begegnung) ist Science City bärenstark (in der Liga: Platz 3).
- Sechs Spieler erzielen im Durchschnitt neun oder mehr Punkte

Top-Performer: Kasey Jamal Hill (14,5 Punkten und 5,9 Assists pro Partie)
Bester Deutscher: Robin Lodders (12,6 Zähler pro Spiel)

Spieltermine: In Jena (29.04. um 19:30 Uhr) / Ostermann-Arena: 20.04. um 19:30 Uhr

Matzes Meinung: „Science City Jena ist vermutlich der schwerste Gegner in der Playoff Gruppe 1. Um sich für die einzige Heimniederlage der Saison revanchieren zu können, müssen die BAYER GIANTS Leverkusen eine geschlossen Teamleistung mit wenig Ballverlusten und einer überdurchschnittlich hohen Trefferquote aus dem Feld abrufen.“

ROSTOCK SEAWOLVES

Die SEAWOLVES beendeten mit einer Bilanz von 22 Siegen und sechs Niederlagen die reguläre Spielzeit 2020/21 auf dem ersten Tabellenplatz. Doch der „Platz an der Sonne“ war mit harter Arbeit und einigen Korrekturen am Kader verbunden. So einfach, wie viele Experten vor der Saison das Team eingeschätzt hatten, wurde es für die Rostocker nicht in der ProA. Aber Coach Dirk Bauermann ist für seine Kniffe und Tricks in entscheidenden Saisonphasen bekannt. Man darf von den Hansestädtern in der Endrunde sicherlich einiges erwarten. Mit Guard Chris Carter, der schon mit den NINERS Chemnitz und RASTA VECHTA den Aufstieg in die BBL klarmachte, und vielen weiteren erfahrenen Akteure werden die Rostocker ein gehöriges Wort um die Finalteilnahme 2021 mitreden.

Stärken:
- Wie Jena ist Rostock unheimlich ausgeglichen besetzt (sieben Akteure scoren im Schnitt zweistellig)
- Ligaweit Rang Drei aus dem Zwei-Punkte-Bereich (48,8 %) und Position Zwei von „Downtown“ (38,8 %) beweist die Treffersicherheit der SEAWOLVES
- Von der Freiwurflinie sind die „Bauermänner“ Spitzenreiter der ProA (565 erfolgreich von insgesamt 685 Freiwürfe landeten in der Reuse des Gegners = 82,5 % Trefferquote)

Top-Performer: Behnam Yakhchali Dehkordi (17,2 Punkte pro Spiel)
Bester Deutscher: Brad Loesing (11,4 Zähler und 4,0 Assists pro Partie)

Spieltermine: In Rostock (26.04. um 19:30 Uhr) / Ostermann-Arena: 23.04 um 19:30 Uhr

Matzes Meinung: „Beim Duell Leverkusen gegen Rostock treffen die beiden heimstärksten Mannschaften der Saison aufeinander. Die beiden Spiele gegen die SEAWOLVES entscheiden sich in der Verteidigung und am Brett. Die GIANTS müssen die starken Offensivspieler der Rostocker kontrollieren sowie die Bretter (Rebounds) dominieren. Dann kann Leverkusen nicht nur zuhause das Spiel für sich entscheiden…“


Spielplan der BAYER GIANTS Leverkusen in den Playoffs 2021

Artland Dragons Quakenbrück - BAYER GIANTS Leverkusen / Sa., 17.04.2021 um 19:30 Uhr
BAYER GIANTS Leverkusen - Science City Jena / Di., 20.04.2021 um 19:30 Uhr
BAYER GIANTS Leverkusen - ROSTOCK SEAWOLVES / Sa., 23.04.2021 um 19:30 Uhr
ROSTOCK SEAWOLVES - BAYER GIANTS Leverkusen / Di., 26.04.2021 um 19:30 Uhr
Science City Jena - BAYER GIANTS Leverkusen / Do. 29.04.2021 um 19:30 Uhr
BAYER GIANTS Leverkusen - Artland Dragons Quakenbrück / So., 02.05.2021 um 16 Uhr


Mit sportlichen Grüßen
Christopher Kwiotek

Mehr aus dem Bereich Basketball lesen.


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche