Für Wissbegierige
Bo Kanda Lita Baehre geht am Samstag vor eigenem Publikum an den Start. Foto: Chai
Bo Kanda Lita Baehre geht am Samstag vor eigenem Publikum an den Start. Foto: Chai

| Leichtathletik

Bo Kanda Lita Baehre vor heimischer Kulisse

Der Deutsche Stabhochsprung-Meister Bo Kanda Lita Baehre ist namhaftester Teilnehmer eines Einladungs-Wettkampfes am Samstag (18. Mai) in Leverkusen.


Eine Woche vor dem Zehnkampf in Götzis (Österreich) testet der WM-Dritte Kai Kaczmirek (LG Rhein-Wied) in der Einzeldisziplin. Mit Gordon Porsch (LG ovag Friedberg-Fauerbach) und Torben Blech (TSV Bayer 04 Leverkusen) sind weitere Springer am Start, die schon 5,50 Meter und mehr überquert haben.

Austragungsort ist die Fritz-Jacobi-Sportanlage in Leverkusen-Manfort. Der Wettbewerb der Männer beginnt um 16 Uhr. Frauen und U20 springen ab 13.15 Uhr. Der Nachwuchs in U14 und U16 nimmt ab 10.30 Uhr Anlauf.

Mehr aus dem Bereich Leichtathletik lesen.


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche