Für Wissbegierige
Die Bayer-Basketballer steigen am Samstag offiziell in die Saison ein. Foto: Fleschenberg
Die Bayer-Basketballer steigen am Samstag offiziell in die Saison ein. Foto: Fleschenberg

| Basketball

Bayer-Basketballer beginnen

Nach sechs Monaten Pause geht es endlich wieder richtig los:


Die BAYER GIANTS Leverkusen empfangen am 1. Spieltag der Saison 2018/19 in der BARMER 2. Basketball-Bundesliga den FC Bayern Basketball II.
Tipp-Off in der Ostermann-Arena ist am Samstag, den 22.09.2018 um 19:30 Uhr.

Viele Testpartien und noch mehr Trainingseinheiten haben die „Giganten“ in den vergangenen Wochen im Hinblick auf den ersten Spieltag hinter sich gebracht, nun geht es endlich wieder um wichtige Punkte im Kampf um die oberen Tabellenplätze der Südstaffel, ganz zur Freude von Headcoach Hansi Gnad: „Alle Beteiligten blicken mit großer Vorfreude dem kommenden Samstag entgegen. Wir freuen uns, dass wir vor eigenem Publikum in die Saison starten können und möchten mit einer engagierten Leistung gegen München natürlich die ersten beiden Punkte der Spielzeit 2018/19 einfahren!“

Der FC Bayern Basketball II geht mit einigen Zu- und Abgängen in die neue Saison. Der größte Verlust ist sicherlich der Wechsel von Top-Talent Karim Jallow, der künftig für die MHP Riesen Ludwigsburg in der easyCredit-BBL auflaufen wird. Der Flügelspieler erzielte in der letzten Saison im Schnitt 19,2 Zähler und war Topscorer seiner Farben.
Diesen Verlust versuchen die Bayern gerne mit Viktor Frankl-Maus zu kompensieren. Der Point Guard wechselt vom Ligakonkurrenten Dragons Rhöndorf an die Isar und verfügt mit erst 25 Jahren bereits über große Erfahrung in der BARMER 2. Basketball-Bundesliga. Frankl-Maus gilt als Allrounder, erzielte 2017/18 durchschnittlich 13 Punkte sowie fünf Rebounds und vier Assists pro Begegnung.
Des Weiteren stehen mit U20-Nationalspieler Nelson Weidemann und Center Jacob Knauf (21 Jahre alt, 2,10 Meter groß) weitere hochtalentierte Akteure in den Reihen der Bayern.
Ein alter Bekannter steht dagegen an der Seitenlinie: Demond Greene, spektakulärer Small Forward der BAYER GIANTS Leverkusen von 2012 bis 2015 in der BBL, hat künftig als Cheftrainer das Sagen auf der Kommandobrücke.
Die Aufgabe zum Saisonauftakt wird demnach keine leichte, wie Hansi Gnad beschreibt: „Vor dem ersten Spiel ist es immer schwierig zu sagen wo man steht. Da die zweite Mannschaft des FC Bayern ein „Farmteam“ ist, wird es für uns nicht leicht zu sagen, wer am Samstag in den Reihen der Münchener aufläuft. Ich bin mir dennoch sicher, dass es Demond gelungen ist, eine schlagkräftige Truppe zusammenzustellen, welche sehr engagiert auftreten wird!“

In der gerade abgelaufenen Trainingswoche galt es Spielsysteme zu verfeinern bzw. die Abstimmung zwischen den Spielern weiter zu verbessern. Nick Hornsby, der zuletzt zwei Wochen aufgrund einer Handverletzung pausieren musste, trainiert voll mit und klagt über keinerlei Schmerzen. „Für uns war es wichtig, dass sich in dieser Woche keiner verletzt und die Jungs voll mitziehen“, so Gnad „wir sind alle heiß auf den Auftakt und wissen wie wichtig diese Begegnung ist.“

Jetzt sind also nur noch unsere treuen GIANTS-Fans gefragt: Kommt am Samstag um 19:30 Uhr in die Ostermann-Arena und unterstützt unsere Jungs so laut es eben geht.
Mehr Informationen zu Tickets und Anfahrt- sowie Parkmöglichkeiten rund um die Rundsporthalle erhalten Sie unter www.giants-leverkusen.de

„GIANTS-Time“ am Samstag kostenfrei erhältlich

88 Seiten, monatelange Arbeit und eine große Portion Herzblut: Das Saisonmagazin „GIANTS-Time“ ist fertig!
Dabei ist es dem PR-Team der GIANTS gelungen ein Heft fertigzustellen, welches das Basketballherz des Fans eine Nummer höher schlagen lässt.
Zum Inhalt gehört u.a. ein großes Interview mit dem neuen Headcoach Hansi Gnad oder Bayer 04-Fußballlegende Stefan Kießling. Des Weiteren wird der Kader des Rekordmeisters umfangreich vorgestellt und auch ein Teamposter ist Teil der „GIANTS-Time“.

Das Magazin erhalten Sie am Einlass kostenfrei.
Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

„Giganten“ auch künftig auf Sportdeutschland.TV

Die Heimspiele der BAYER GIANTS Leverkusen in der ProB werden auch künftig kostenfrei auf www.sportdeutschland.tv übertragen.

Das Kommentatoren-Team, bestehend aus Henning Kuhl und Ex-GIANT Matthias Goddek, freut sich auf zahlreiche Zuschauer vor den Bildschirmen aus den verschiedensten Winkeln der Erde.

Christopher Kwiotek

 

Mehr aus dem Bereich Basketball lesen.


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche