Für Kämpfertypen

Leichtathletik Top - Team | Felix Streng

  • Geburtsdatum: 16.02.1995
  • Geburtsort: La Paz (Bolivien)
  • Im Verein seit: 2012
  • Trainer: Hans-Jörg Thomaskamp
  • Startklasse: T 64 (T44)
  • Disziplinen: 100 m, 200 m, Weitsprung, Staffel
  • Deutsche Rekorde:
    60 m: 7,15 sec (Halle)
    100 m: 10,67 sec
    200 m: 22,42 sec (Halle)
  • Europarekord:
    200 m: 21,42 sec
    4x100 m Staffel: 40,82 sec
  • Junioren-Weltrekord:
    200 m: 22,22 sec
    400 m: 54,92 sec
  • Bestleistungen:
    Weit: 7,71 m (Freiluft)
  • Sportliche Ziele: Tokyo 2020
  • Beruf: Student / Kaufmann für Büromanagement
  • Sonstiges: Absolvent der Eliteschule des Sports
    Eliteschüler des Sports 2013
    Eliteschüler des Sports 2014
    Team des Jahres 2016 4 x100 m Staffel

 

Größte Erfolge

  • Junioren-WM 2013:
    1. Platz 100m (11,68 sec)
    1. Platz 200m (22,22 sec)
    3. Platz Weitsprung (5,99 m)
    3. Platz 400m (54,92 sec)
  • IPC EM Swansea 2014:
    Goldmedaille 200 m (22,93 sec)
    Silbermedaille 100 m (11,53 sec)
    4. Platz Weitsprung (6,41 m)
  • IPC WM Doha 2015:
    Goldmedaille 4 x 100 Meter Staffel 41,86 sec / E.R.
    5. Platz Weitsprung (6,77 m)
    4. Platz 100 m (11,16 sec)
  • IPC EM Grosseto 2016:
    Goldmedaille 4 x 100 Meter Staffel (41,49 sec / E.R.)
    Silbermedaille 200 m (22,04 sec)
    Silbermedaille 100 m (11,20 sec)
    4. Platz Weitsprung (6,90 m)
    Paralympics Rio 2016 :
    Goldmedaille 4 x100m Staffel (40,82 sec / E.R.)
    Bronzemedaille 100 m (11,03 sec)
    8.Platz 200 m (22,55 sec)
    Bronzemedaille Weitsprung (7,13 m / P.B)
  • IPC EM Berlin 2018:
    Goldmedaille 4 x 100 Meter Staffel (41,42 sec)
    Goldmedaille 200 m (21,88 sec)
    Goldmedaille 100 m (11,23 sec)
    Silbermedaille Weitsprung (7,71 m / p.B.)
Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche