Für Kontaktfreudige

Judo-News

Bezirksvereinsmannschafts-Meisterschaften U14 und U18

Die Mannschaft U14 männlich belegt einen starken 3. Platz, während die Mannschaft der U18 männlich den ersten Platz belegt.


Die Mannschaft der U14 männlich, bestehend aus Béla Knoth, Elias Radke, Abdelhafid Gassa, Florian Boldt, Crisol Mvemba und Harold Quiala-Tito, konnte gegen die Mannschaft des JC Hennef sowie gegen den 1. Godesberger JC gewinnen. Gegen die Mannschaft des SSF Bonn musste sich die junge Mannschaft geschlagen geben. Sie erreichen einen hervorragenden 3. Platz und haben sich somit für die Westdeutsche Vereinsmannschafts-Meisterschaft im Oktober qualifiziert.

Die Mannschaft U18 männlich konnte das Turnier für sich entscheiden und den ersten Platz belegen. Somit hat sich auch die U18 für die Westdeutschen Vereinsmannschafts-Meisterschaften im Oktober qualifiziert. Gegen die Mannschaften vom  Brühler TV, JC Hennef und vom 1. Godesberger JC konnten sich die Jungs jeweils mit 3: 2 durchsetzen. Die Mannschaft besteht aus: Armas Knoth, Tim Louven, Torge Großmann, Dimitrij Cevelev, Raffael Gruber, Ben Lehmann, Simon Hallerbach, Thomas Stutz und Sergej Lemeshko.


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche