Volleyball ist unsere Leidenschaft
Volleyball ist unsere Leidenschaft

News

Mi, 03.02.2016

TSV-Volleyballerinnen wollen Siegesserie gegen Köpenick fortsetzen

Bayer 04 erwartet die ‚Reserve‘ des Köpenicker SC in der Smidt-Arena

Anisa Sarac (Foto: Thomas Luettgen)

Nach einem hart erarbeiteten Sieg gegen das Team des TV Gladbeck schauen die Leverkusenerinnen nun dem Spiel (Sonntag, 07.02.2016, 16:00 Uhr) gegen den Köpenicker SC II entgegen.

„Das Team verfügt über eine starke Abwehr und hat einen sehr großen Siegeswillen.“, so Zhong Yu Zhous Worte zu dem kommenden Gegnern.

Dass immer mit genau diesen Qualitäten gerechnet werden kann, zeigte sich schon in der Hinrundenpartie. Da hatten im ersten Satz erst noch die Berlinerinnen die Nase vorne, jedoch konnte die Partie dann noch 3:1 für den TSV entschieden werden.

Der Sieg am letzten Samstag gegen das Team des TV Gladbecks bedeutete für den TSV den sechsten Sieg in Folge. Für Leverkusenerinnen gilt es nun weitere wichtige Punkte zuhause einzufahren, um den umkämpften ersten Tabellenplatz verteidigen zu können.

Am kommenden Sonntag um 16 Uhr startet das Duell gegen die altbekannten Hauptstädterinnen des Köpenicker SC in der Smidt-Arena: Wir freuen uns auf eure Unterstützung!

Eure Anisa

 

Anisa Sarac (Nr. 14 – Mittelblock)

für TSV Bayer 04 Leverkusen / Volleyball 1. Mannschaft

Zurück

Partner im Sport
Netzwerk
Business Partner