Volleyball ist unsere Leidenschaft
Volleyball ist unsere Leidenschaft

News

Do, 27.11.2014

TSV Bayer 04 Leverkusen empfängt den SCU Emlichheim

Am kommenden Samstag treffen die Bayer-Damen in der Smidt-Arena auf den SCU Emlichheim.

Gwendolin Lake - Nr. 1 – Universal

Aufgrund des Heimspiels der Werkself gegen den 1. FC Köln in der BayArena, wird das Volleyball-Bundesligaspiel eine halbe Stunde später als üblich angepfiffen. Diese Maßnahme wird ergriffen, um so dem hohen Verkehrs- und Menschenaufkommen aus dem Weg zu gehen. Spielbeginn in der Smidt-Arena ist dann um 20:00 Uhr.

Vor allem für die Bayer-Damen gilt es, die 3:2-Niederlage gegen den VCO Schwerin am letzten Wochenende wegzustecken und darauf aufzubauen. 

Natürlich schmerzt die Niederlage, jedoch kann das Team unter Head-Coach Zhong Yu Zhou positiv in das Spiel gehen, denn der Kader wird mit einer Ausnahme in vollem Umfang zur Verfügung stehen. Die aufgrund von Krankheit ausgefallene Laura Walsh hat sich weitestgehend erholt und auch Laura Schneider, die sich kurz vor dem Spiel gegen die Stralsunder Wildcats am vergangenen Samstag verletzt hatte, wird wieder auflaufen können. Damit werden wichtige Spielerinnen zur Verfügung stehen.

Allerdings muss auf Katharina Molitor verzichtet werden, da sie sich bedingt durch ihre Leichtathletikkarriere in Südafrika aufhält.

Als Gegner steht mit dem SCU Emlichheim eine Mannschaft auf dem Feld, die sich momentan auf dem sechsten Tabellenplatz befindet und auf keinen Fall zu unterschätzen ist. Vier Siege mit 12 Punkten konnten die Emlichheimerinnen aus den vergangenen sieben Spielen mitnehmen. Neben sehr erfahrenen und auch vielen jungen talentierten Spielerinnen, zeichnen sich die Grafschafterinnen unter Trainer Lehmann vor allem durch ihren Teamgeist aus.

Dem steht unser Team des TSV aber in Nichts nach, denn vor allem am Wochenende konnte die Mannschaft wieder weiter zusammenwachsen. Auch in den vergangenen Spielen wurde deutlich, dass das Team um Kapitänin Isabel Schneider, als geschlossene Einheit aufgetreten ist.

Es wird spannend und wir freuen uns auf die lautstarke Unterstützung unserer Fans in der Arena!

In diesem Sinne,

herzlichst

Gwendolin Lake  (Nr. 1 – Universal)

für TSV Bayer 04 / Volleyball  1.Damenmannschaft

Zurück

Partner im Sport
Netzwerk
Business Partner