Volleyball ist unsere Leidenschaft
Volleyball ist unsere Leidenschaft

News

Mo, 02.02.2015

Leverkusen verteidigt Tabellenführung

Nach gerade einmal 68 Spielminuten stand es fest: Der TSV Bayer 04 Leverkusen wird weiterhin an Nummer eins der Tabelle in der zweiten Bundesliga Nord stehen.

TSV Bayer 04 Leverkusen Volleyball Bundesliga
Foto: www.mowy.de

Allerdings dicht gefolgt vom Team aus Gladbeck, die spielfrei hatten, und somit nicht in den Spielbetrieb eingreifen konnten. Die weiteren Verfolger vom VfL Oythe und Snow Trex Köln, konnten ebenfalls ihre Spiele gewinnen und drei Punkte einfahren.

In der ausverkauften Sporthalle in Borken begann das Team von Trainer Zhong Yu Zhou konzentriert und fand gleich von Anfang an gut ins Spiel. Eine stabile Annahme auf Leverkusener Seite sorgte für ein variables Zuspiel und somit sehr guten und erfolgreichen Angriffen. Hinzu kamen druckvolle Aufschläge und vor allem eine hervorragende Block-, Abwehrleistung, was die Angreiferinnen aus Borken schier verzweifeln ließ.

Auch wenn sich hin und wieder kleinere Fehler einschlichen, zeigte das Team aus Leverkusen eine geschlossene Mannschaftsleistung und gab ihrem Trainer so die Möglichkeit, nahezu alle Spielerinnen Einsatzzeiten zu geben.

Mit dem klaren 3:0 Sieg (25:13/25:18/25:17) können das Team nun gestärkt und selbstbewusst in die nächste Woche gehen und sich auf das anstehende Spitzenspiel gegen TV Gladbeck vorbereiten.

MVP wurde auf Leverkusener Seite übrigens erneut Isabel Schneider.

TSV Bayer 04 Leverkusen: Schreiner, Mersmann, I.Schneider, Wolnizki, L.Schneider, Molitor, Lambertz, Galeazzi, Conrady, Lake, Walsh.

Katharina Molitor

für TSV Bayer 04 / Volleyball 1. Damenmannschaft

Zurück

Partner im Sport
Netzwerk
Business Partner