Volleyball ist unsere Leidenschaft
Volleyball ist unsere Leidenschaft

News

Mi, 08.04.2015

Letztes Saisonspiel in Münster

Nun heißt es nochmal Kräfte sammeln für das letzte Spiel der Saison gegen den USC Münster II.

Laura Walsh (Foto: Thomas Lüttgen)

Nachdem die Bayer-Damen vorletztes Wochenende zuhause mit einem knappen 3:2 gegen den TSV Rudow Berlin verloren, verspielten sie sich die Möglichkeit, in diesem Jahr die Meisterschaft zu holen. Durch das freie Osterwochenende konnte das Team nochmal Kraft tanken, sodass ein letzter Sieg der Saison möglich sein sollte und das erklärte Ziel ist.

Das Spiel gegen den USC Münster II findet am Samstag, den 11.04. in der Sporthalle Berg Fidel um 17:00 Uhr statt. Münster steht momentan auf dem 7. Platz der 2. Bundesliga Nord Frauen. Obwohl das Hinspiel der Saison mit 3:1 relativ deutlich auf das Konto der Bayer-Damen ging, sollten die Münsteranerinnen jedoch nicht unterschätzt werden. So gab es in der Vergangenheit oftmals sehr spannende Spiele, in denen die TSV-Damen mit Ach und Krach noch einen Sieg erringen konnten.

Die TSV-Volleyballerinnen wollen jedoch alles geben und mit einem Sieg im Gepäck aus dem letzten Spiel gegen das junge Team aus Münster nach Hause kommen, sodass die Saison doch noch mit einem lächelnden Auge beendet werden kann. Dazu braucht das Team nochmal die volle Unterstützung seiner Fans!

Wir würden uns riesig freuen, wenn ihr zahlreich erscheinen und die Saison mit uns ausklingen lassen würdet!

Ganz liebe Grüße eure Laura

Laura Walsh (Nr. 3 – Universal)

für TSV Bayer 04 / Volleyball 1.Damenmannschaft

Zurück

Partner im Sport
Netzwerk
Business Partner