Volleyball ist unsere Leidenschaft
Volleyball ist unsere Leidenschaft

News

Di, 26.05.2015

Lambertz bleibt in Leverkusen

Geplanter USA-Aufenthalt der Libera ist geplatzt

Julia Lambertz (Foto: www.mowy.de)

"Es ist zweifellos eine Überraschung: Libera Julia Lambertz bleibt den Zweitliga-Volleyballerinnen des TSV Bayer 04 erhalten. Eigentlich wollte sich die Spielerin in Richtung USA verabschieden, doch daraus wurde nichts. " Es hat sich wohl nicht umsetzen lassen, wie es geplant war. Für Julia tut uns das leid, weil sie sich sehr auf die Zeit in den USA gefreut hatte. Letztlich ist sie aber auch froh, dass sie weiter für uns spielen kann", erklärt Abteilungsleiter Jürgen Rothe, der betonte, dass Lambertz' Verbleib für seinen Klub ohne Wenn und Aber eine gute Nachricht darstellt: "Wir behalten unsere Libera, die hier im Verein groß geworden ist."

Franka Galeazzi geht indes in die USA. "Sie wird sicherlich für mindestens zwei Jahre fort sein", so Rothe, der bekannt gab, dass trotz einiger ausstehender Gespräche das Gros des bisherigen Teams zusammenbleiben wird. Dazu gehören die Schneider-Schwestern Isabel und Laura, Katharina Molitor, Lisa Schreiner und Teresa Mersmann. Nicht mehr dabei ist Kerstin Conrady, die zweite Zuspielerin. Sie wird zukünftig in der zweiten Mannschaft an den Start gehen.

Derzeit lässt der Trainer Zhong Yu Zhou zweimal wöchentlich trainieren und testet dabei auch mögliche Zugänge."

Quelle: Leverkusener Stadtanzeiger 22.05.2015 von Michael Zeihen

Zurück

Partner im Sport
Netzwerk
Business Partner