Volleyball ist unsere Leidenschaft
Volleyball ist unsere Leidenschaft

News

Di, 27.10.2015

Der Spitzenreiter empfängt den Tabellenzweiten aus Gladbeck

Wiedersehen mit dem ehemaligen Co-Trainer Sebastian Meusel

TSV Bayer 04 Leverkusen Volleyball Bundesliga, Katharina Molitor
Katharina Molitor (Foto: Thomas Luettgen)

Am kommenden Wochenende treffen die Volleyballerinnen des TSV Bayer 04 Leverkusen auf den Tabellenzweiten TV Gladbeck. Die Partie verspricht nicht nur wegen der Tabellensituation spannend zu werden. Der Kader des TV Gladbeck hat sich stark verändert. Sieben Abgängen, darunter auch Kapitänin, Stammspielerin und Ex-Leverkusenerin Katharina Friedrich, stehen acht Neuzugänge gegenüber. Dazu kommt ein komplett neuer Trainerstab, zu dem auch Sebastian Meusel gehört, der noch in der letzten Saison als Co-Trainer in Leverkusen fungierte. Der TSV kann also davon ausgehen, dass Gladbeck das Werksteam in und auswendig kennt. Dafür baut das Bayer-Team auf die Unterstützung des Heimpublikums und gehen nach vier Spielen ohne Punktverlust gestärkt und hochmotiviert in das Spitzenpiel der 2. Bundesliga-Nord, um auch die fünfte Begegnung in Folge zu gewinnen.

Das Spiel findet am Sonntag , 01.11.2015 in der Smidt Arena statt. Anpfiff ist um 18:00 Uhr.

Wir zählen auf EUREN SUPPORT!

Eure Katharina

 

Katharina Molitor (Nr.5 – Mittelblock)

Für TSV Bayer 04 / Volleyball-Bundesliga

Zurück

Partner im Sport
Netzwerk
Business Partner