Judo ist unsere Leidenschaft
Judo ist unsere Leidenschaft

News

Sa, 11.02.2017

Westdeutsche Einzelmeisterschaften U18 und U21

Hannah Schatten, Leon Kary und Jan-Luca Schatten fahren zur Deutschen Meisterschaft

Die Qualifikationsrunde für die Deutschen Judo-Einzelmeisterschaften 2017 fanden am vergangenen Wochenende in Herne und in Lünen statt (DEM U21 am 11. und 12. März 2017 in Frankfurt (Oder) / DEM U18 am 4. und 5. März ebenfalls in Herne):

Bereits am Samstag bei der U18 konnte sich Hannah Schatten in der Gewichtsklasse bis 78 kg bis ins Finale kämpfen. Dort unterlag Hannah in der letzten Kampfminute der erstplatzierten des Bezirk Düsseldorf Michelle Loeber und gewann die Silbermedaille.
Thomas Stutz erreichte in der Klasse bis 43 kg einen beachtlichen fünften Platz.

Am Sonntag kämpften direkt zwei TSV Athleten in der 100 kg-Klasse der U21 um die Madaillenränge: Leon Kary und Jan-Luca Schatten. Am Ende gab es Bronze für Jan-Luca Schatten und eine Silbermedaille für Leon Kary, die sich damit beide für die nationalen Titelkämpfe am 11. und 12. März 2017 in Frankfurt (Oder) qualifizierten.
Sissy Fardel verpasste in der für sie ungewohnten Gewichtsklasse bis 63 kg nur Knapp eine Medaille und belegte Platz fünf.

Quelle: H.Schäfer

Die Wettkampflisten:
Männer U18
Frauen U18
Männer U21
Frauen U21

Zurück

Partner im Sport
Netzwerk
Business Partner