Judo ist unsere Leidenschaft
Judo ist unsere Leidenschaft

News

Mo, 21.08.2017

Universade in Taipeh: 2x Bronze für Leverkusener Judoka

Nadja Bazynski und Robin Gutsche platzierten sich bei den Weltsportspielen der Studierenden im taiwanesischen Taipeh!

Nadja Bazynski und Robin Gutsche platzieren sich den Studenten-Weltsportspielen in Taipeh
Nadja Bazynski und Robin Gutsche platzieren sich den Studenten-Weltsportspielen in Taipeh (Bilder: adh)

Auch am zweiten Wettkampftag der Universade in Taipeh konnten sich Judokas aus Deutschland und NRW in die Medaillenränge vorkämpfen, sehr zur Freude von ADH-Teamchef Oliver Rychter aus Aachen:

"Schon jetzt ist dieses Judoteam mit 4 Bronzemedaillen das erfolgreichste Judoteam jemals bei einer Universiade!!!
Ich kann nur sagen, dass ich jetzt schon wahnsinnig stolz auf dieses TEAM bin !"

Nach der Bronzemedaille 2015 konnte Nadja Bazynski von der FHöV NRW mit einer Haltetechnik dieses Jahr ihre zweite Bronzemedaille erkämpfen: Sie gewann das „kleine Finale“ bereits nach 29 Sekunden gegen Maja Blagojevic aus Kroatien.
Bis 81 kg konnte Robin Gutsche von der Uni zu Köln seinen Tag mit einem wunderschönen Schulterwurf gegen Ivan Petr aus Tschechien krönen und ebenfalls die Bronzemedaille in Empfang nehmen!

Am Mittwoch kämpft Mira Ulrich von der Uni zu Köln in der Klasse bis 48 kg.

Die Wettkampflisten als PDF findet ihr hier (Danke an Ippon.Org!).

Die Ergebnisse vom zweiten Wettkampftag:


Frauen

-63 kg:

1. Aimi Nouchi, JPN
2. Amina Belkadi, ALG
3. Nadja Bazynski, GER
3. Valentina Kostenko, RUS
5. Maja Blagojevic, CRO
5. Anastasiya Shevchenko, UKR
7. Iris Iwema, NED
7. Caroline Marie Henriette Peschaud, FRA

-70 kg:
1. Barbara Chianca Timo, BRA
2. Saki Niizoe, JPN
3. Seongyeon Kim, KOR
3. Carola Paissoni, ITA
5. Sarah Mäkelburg, GER
5. Andrea Ixyoltzin Poo Castrejon, MEX
7. Natascha Esmee Ausma, NED
7. Lucija Babic, CRO


Männer

-81 kg:
1. Seungsu Lee, KOR
2. Aslan Lappinagov, RUS
3. Robin Gutsche, GER
3. Vinicius Taranto Panini, BRA
5. Dorin Gotonoaga, MDA
5. Ivan Petr, CZE
7. Andranik Chaparyan, ARM
7. Jakub Jan Kubieniec, POL

-90 kg:
1. Donghan Gwak, KOR
2. Stanislav Retinskii, RUS
3. Firudin Dadashov, AZE
3. Shoichiro Mukai, JPN
5. Aurelien, Ulrich, Toukam Diesse, FRA
5. Sunggat Zakariyayev, KAZ
7. Bosko Borenovic, SRB
7. Davis Duda, LAT

Quelle: NWJV / Oli Rychter / Ippon.Org


Zurück

Partner im Sport
Netzwerk
Business Partner