Judo ist unsere Leidenschaft
Judo ist unsere Leidenschaft

News

Tim Louven gewinnt Silber bis 66 kg
Tim Louven gewinnt Silber bis 66 kg

Mo, 13.03.2017

13. Rheinland Open

Drei Titel gehen nach Leverkusen

198 Teilnehmer U18 sowie Frauen und Männer gingen am ersten Tag der 13. Rheinland Open in der Jahnhalle in Mönchengladbach an den Start. Den ersten Titel für den TSV erkämpte sich Veronica Albach in der 48kg-Klasse U18 weiblich, nachdem sich zuvor ihre Trainingspartner Tim Louven bis 66 kg und Faicel Khammar bis 46 kg jeweils die Silbermedaille sicherten.

Am Nachmittag bestritten unter den Augen von Bundesliga-Coach Willi Brumshagen die Frauen und Männer des TSV Ihre Kämpfe. Zwei Goldmedaillen erzielten Bachuki Tschikaidze (-73 kg) und Ciro Busto (+100 kg). Im Finale der 66 kg-Klasse musste sich Matthias Preuss Robin Soppa aus Oberhausen geschlagen geben und belegte damit Platz zwei.
In der Klasse bis 90 kg meldete sich nach längerer Verletzungspause Wolfgang Albach mit Platz sieben zurück im Wettkampfgeschehen.

Bei den Frauen konnte sich Fiona Moser in der Klasse bis 70 kg die Bronzemedaille erkämpfen, Ihre Vereinskameradin Christine Voigt belegte in der selben Klasse Platz 5.

 

Am zweiten Tag der Rheinland Open gingen 151 Judokas der männlichen und weiblichen Jugend U 15 an den Start.
Die Talentgruppe des TSV wurde von ihrem Trainer Michael Stutz betreut.
In der 36-kg-Klasse erkämpfte sich Leonie Wickert die Bronzemedaille, Nour Khammar belegte Platz 5 bis 48kg.
Bei den Jungen konnte sich Armas Knoth bis zum Finale -60 kg durchsetzen, verlor hier jedoch gegen Robert Lang aus Dellbrück und erhielt somit die Silbermedaille. Sein Bruder Bela Knoth belegte in der Klasse -43 kg Rang fünf.
In der Gewichtsklasse bis 34 kg konnte Elias Radke den TSV-Medaillenspiegel um eine Bronzemedaille erweitern.

 

In der Vereinsgesamtwertung belegt damit der TSV Bayer 04 Leverkusen mit 53 Punkten den dritten Platz nach dem Brühler TV und Gastgeber 1. JC Mönchengladbach.

Quelle: NWJV/Schäfer

Zurück

Partner im Sport
Netzwerk
Business Partner