Judo ist unsere Leidenschaft
Judo ist unsere Leidenschaft

News

Fr, 25.08.2017

Robin Gutsche holt die zweite Bronzemedaille in Taipeh mit dem Deutschen Team

Nach dem Einzelerfolg auf den Studentenweltmeisterschaften konnte Robin Gutsche gestern seinen Bronzeerfolg bei den Teamwettbewerben der Universade wiederholen!

Das Deutsche Team mit Robin Gutsche holt Bronze bei der Universade in Taipeh - Foto: adh / Arndt Falter
Das Deutsche Team holt Bronze in Taipeh - Foto: adh / Arndt Falter

Universiade in Taipeh


Am Abschlusstag der 29. Sommer-Universiade in Taipei gab es für die deutschen Judokas noch einmal Bronze. Das Männer-Team des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbandes (adh) gewann im „kleinen Finale“ mit 3:2 gegen Italien.

Das deutsche Frauenteam mit Nadja Bazynski unterlag im Kampf um Bronze mit 1:4 gegen Frankreich und belegte Rang fünf.

Bei den Einzelwettbewerben blieben die adh-Judokas nach vier Bronzemedaillen an den ersten beiden Tagen ohne weiteres Edelmetall. Dritte Plätze hatten Nadja Bazynski (bis 63 kg), Maike Ziech (bis 78 kg), Robin Gutsche (bis 81 kg) und Philipp Galandi (bis 100 kg) erkämpft. Fünfte Plätze belegten Sarah Mäkelburg (bis 70 kg) und Manuel Scheibel (bis 66 kg). Anne Sophie Schmidt (bis 57 kg) und Benjamin Bouizgarne (über 100 kg) kamen auf siebte Plätze.

Quelle: NWJV / ADH

Zurück

Partner im Sport
Netzwerk
Business Partner