Schwimmen ist unsere Leidenschaft
Schwimmen ist unsere Leidenschaft

Behindertensport: Schwimmen

Paralympics-Schwimmer Iwanow – Ich brauche mehr Power und Ausdauer als alle anderen

Schwimmen ist eine typische Einstiegssportart im Behindertensport. Nach dem internationalen Rücktritt von Britta Siegers konnte in den vergangenen Jahren eine neue Leistungsgruppe von Trainerin Marion Haas - Faller aufgebaut werden, die sehr ambitioniert ist. Mit Sebastian Iwanow, Tobias Pollap und Vera Thamm nahmen drei unserer Sportler an den Paralympics teil und gewannen zwei Medaillen. Auch im Nachwuchsbereich ist der TSV mit den drei C-Kader-Athleten Hannes Schürmann, Erik van de Logt und Bastian Fontayne gut aufgestellt. Die Schwimmer starten sowohl bei Wettkämpfen im Behindertensport als auch bei Wettkämpfen des DSV. Die Sportler werden ihrer Behinderung entsprechend in Startklassen eingestuft.

Neben dem Wettkampfsport können behinderte Kinder beim TSV Bayer 04 Leverkusen auch das Schwimmen erlernen. Die Anmeldung erfolgt über Warteliste.

Was? Tag Uhrzeit Trainingsstätte Ansprechpartner
Leistungssport Montag-Samstag Nach Absprache u. a. Hallenbad Wiembachtal Marion Haas-Faller
0171 / 7 86 15 89
haas-faller@brsnw.de

Haupttrainingszeit ist - in Absprache mit Trainerin Marion Haas-Faller - mittwochs von 18.00 - 20.00 Uhr in Opladen (Hallenbad Wiembachtal).

Was? Tag Uhrzeit Trainingsstätte Ansprechpartner
Anfängerschwimmen Mittwoch 17.00-18.00 Uhr Hallenbad Wiembachtal Marion Haas-Faller
0171 / 7 86 15 89
Erwachsene & Rehasport Mittwoch 19.00-20.00 Uhr Hallenbad Wiembachtal Marion Haas-Faller
0171 / 7 86 15 89
Partner im Sport
Netzwerk
Business Partner