Sport ist unsere Leidenschaft
Sport ist unsere Leidenschaft

News

Barbaros Sayilir und Thomas Renger

Mi, 05.06.2013

Sitzvolleyballer starten am Wochenende bei DM

Am Wochenende findet in Hamburg die Deutschen Meisterschaft im Sitzvolleyball statt.

Mats Bastian Gerhard

Mit ihrem neuen Trainer Michael Overhage streben die Sitzvolleyballer die Titelverteidigung an.

Sieben Teams werden am Wochenende in Hamburg um den Titel spielen. Bayer Leverkusen und BV Leipzig treten mit jeweils zwei Teams an. Vervollständigt wird das Teilnehmerfeld durch Gastgeber Hamburg, dem SCC Berlin sowie die erstmalig antretenden Rheinland-Pfalz Auswahl.

Die Favoriten kommen einmal mehr aus Leipzig und Leverkusen. Die Bayer Sitzvolleyballer befinden sich in einer Umbruchphase. Nach den Paralympics haben einige Spieler ihre internationale Karriere beendet, so dass Trainer Michael Overhage mit einigen Nachwuchsspielern agieren wird.  

Erstmalig bei Deutschen Meisterschaften sind nichtbehinderte Spieler zugelassen, so dass sich der eine oder andere Verein nun verstärkt hat. So spielt beispielsweise in Leipzig der 147-malige Volleyballnationalspieler Mark Siebeck. Auch Bayer Coach Michael Overhage wird mit Mats Bastian Gerhard und Kevin Osterhage zwei nichtbehinderte einsetzen. Spieler Trotz der neuen Rahmenbedingungen versucht das Team seinen Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen.

In der Bayer-Zweitvertretung spielt u.a. Frauen-Nationalspielerin Ronja Schmölders. Sie soll in der Zweitvertretung wichtige Spielpraxis für die im September anstehende EM in Elblag (POL) sammeln.

Die voraussichtlichen Aufstellungen der Bayer Teams:

Bayer 04 LEV I: Dominik Albrecht, Mats Bastian Gerhard, Stefan Hähnlein, Kevin Osterfeld, Thomas Renger, Barbaros Sayilir, Lukas Schiwy, Jürgen Schrapp, Siegmund Soicke, Mathis Tigler
Trainer: Michael Overhage

Bayer 04 LEV II: Alexander Butz, Robert Grylak, Timo Eck, Jörg Frischmann, Dr. Karl Quade, Ronja Schmölders Timo Seynsche
Trainer: Robert Grylak

Hinweis: Die ARD Sportschau berichtet am Sonntag ab 18.00 Uhr von der Deutschen Meisterschaft im Sitzvolleyball aus Hamburg.

 

 

Zurück

Partner im Sport
Netzwerk
Business Partner