Sport ist unsere Leidenschaft
Sport ist unsere Leidenschaft

News

Das Bayer04-Team (v.li.): (hinten) Trainer Michael Overhage, Siegmund Soicke, Kevin Osterfeld, Mats-Bastian Gerhard, (vorne) Thomas Renger, Stefan Hähnlein und Mathis Tigler

Di, 30.04.2013

Sitzvolleyball: Werner-von-Siemens-Cup 2013

Die TSV-Sitzvolleyballer sichern sich den dritten Platz beim Werner-von-Siemens-Cup in Hamburg.

Die Sitzvolleyballer von Bayer Leverkusen errangen unter der erstmaligen Regie von Trainer Michael Overhage, beim 24. internationalen Werner-von-Siemens-Cup in Hamburg, einen respektablen 3. Platz. Die Zweitvertretung, die mit Spielern aus Leipzig und Hamburg antrat, belegte Platz 13.

Nach drei 2:0 Vorrundensiegen gegen Dros Altermo, Volleer Leersum (beide NED) sowie Kopenhagen (DEN) besiegte das Team von Trainer Michael Overhage im Viertelfinale den SCC Berlin mit 2:0 und erreichte ungeschlagen das Halbfinale.

Im Halbfinale traf Bayer dann auf den Favoriten aus Leipzig. Die ohne Jürgen Schrapp, Lukas Schiwy und den verletzten Barbaros Sayilir angetretene Erstvertretung musste sich mit 21:25 und 16:25 geschlagen geben und erreichte somit das kleine Finale. Hier setzte sich das Team mit 2:1 gegen den polnischen Vertreter Breslau durch.

Trainer Michael Overhage zeigte sich bei seinem Debüt als Trainer von Bayer 04 sehr zufrieden: „In Anbetracht der Tatsache, dass wir in dieser Konstellation noch nie zusammen gespielt haben und wir lange keine Wettkampfpraxis mehr hatten, bin ich mit dem Resultat überaus zufrieden. Mit Kevin Osterfeld hatten wir in dem aus sieben Spielern bestehenden Rumpfteam zudem einen Neuling, der sich sehr gut präsentiert hat. Darauf lässt sich in Richtung der Deutschen Meisterschaft aufbauen.“

Bereits am kommenden Samstag bestreiten die Sitzvolleyballer in der Herbert-Grünewald-Halle 9 zwei Testspiele gegen Holyoke Belfeld.

Spielbeginn:
1. Spiel 11.00 Uhr
2. Spiel 15.00 Uhr

Zurück

Partner im Sport
Netzwerk
Business Partner