Sport ist unsere Leidenschaft
Sport ist unsere Leidenschaft

News

Maurice Wetekam bekam von Irmgard Bensusan den Youth Award überreicht (c) Pulsfort
Maurice Wetekam bekam von Irmgard Bensusan den Youth Award überreicht (c) Pulsfort

Sa, 14.01.2017

Nachwuchsathleten als "Young Stars 2016" geehrt

Die Nachwuchssportler des TSV Bayer 04 Leverkusen wurden für ihre guten Leistungen 2016 ausgezeichnet. Schwimmer Maurice Wetekam bekam sogar den Talent Award.

Am Mittwoch wurden die erfolgreichen Sportler der Stadt Leverkusen geehrt, am Freitagabend standen dann die Nachwuchsathleten beim „Young Stars Award“ im Mittelpunkt.

Neben sportlichen Showacts der Cheerleader, der Rhythmischen Sportgymnastik und des Rhönradturnens wurden auch die jungen Sportler mit Behinderung ausgezeichnet.

Den Talent Award bekam Schwimmer Maurice Wetekam. Der 10-jährige hatte vor wenigen Wochen bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Remscheid elf Siege gefeiert, auf der Langbahn hatte er sieben Mal gewonnen. Überreicht wurde der „Youth Award 2016“ von Sprinterin Irmgard Bensusan, die bei den Paralympics in Rio drei Mal Silber holte. Im Vorjahr gewann den Preis Taliso Engel, ebenfalls ein Schwimmer des TSV Bayer 04.

Für ihre guten Leistungen bei Deutschen oder gar Internationalen Meisterschaften wurden die Leichtathleten Timor Huseni, Moritz Gerlach, Firat Cangir und Tamara Adam mit ihren Trainerinnen Sara Grädtke und Helena Pietsch geehrt, während Philipp Waßenberg, Leon Schäfer, Julia Koball Moritz Raykowski, Leonie Düring und Hannah Tempel nicht anwesend sein konnten.

Bei den Schwimmern wurden neben Wetekam und Trainerin Marion Haas-Faller auch Engel und Jannis Katirtzis ausgezeichnet, die nicht da sein konnten.

Alle Sportler bekamen das grüne „Young Stars 2016 Shirt“ und man darf gespannt sein, zu was die TSV-Nachwuchsathleten in diesem Jahr fähig sein werden. Ein großes Highlight zeichnet sich vor allem bei den Leichtathleten ab: Anfang August gibt es im schweizerischen Nottwil die erste IPC-U20-Weltmeisterschaft.

Zurück

Partner im Sport
Netzwerk
Business Partner