Sport ist unsere Leidenschaft
Sport ist unsere Leidenschaft

News

Léon Schäfer startet dieses Jahr erstmals in der Halle
Léon Schäfer startet dieses Jahr erstmals in der Halle

Fr, 19.01.2018

16 Para-Leichtathleten bei Nordrhein-Meisterschaften

16 Para-Leichtathleten des TSV Bayer 04 Leverkusen starten am Wochenende bei den Nordrhein-Meisterschaften in der heimischen Halle in Manfort.

Nachdem Felix Streng am vergangenen Wochenende mit 7,19 Sekunden und deutschem Rekord schon einen gelungenen Auftakt in die Hallensaison hinter sich hat, steigen nun auch Irmgard Bensusan, Johannes Floors und Léon Schäfer aus dem Top-Team ein.

Daneben wird es auch Einlagewettkämpfe des Behinderten- und Rehabilitationssportverbands Nordrhein-Westfalen mit vielen Nachwuchsathleten des TSV Bayer 04 geben.

Hier der Zeitplan unserer Para-Athleten:

Samstag, 20. Januar 2018

  • 11.30 Uhr: Felix Streng (Weitsprung)
  • 14.30 Uhr: Tamara Adam, Maria Tietze, Léon Schäfer, Noah Bodelier, Bastian Börsch, Aaron Thiekötter, Firat Cangir, Moritz Hoffmann, Moritz Raykowski (60m)
  • 15.35 Uhr: Léon Schäfer, Noah Bodelier, Moritz Hoffmann, Moritz Raykowski, Aaron Thiekötter (200m)
  • 16.15 Uhr: Julia Koball, Sali Fuseini, Paul Heldt (Kugelstoß)
  • 16.20 Uhr: Irmgard Bensusan (200m)
  • 16.35 Uhr: Johannes Floors, Felix Streng (200m)
  • 17.00 Uhr: Tamara Adam, Maria Tietze, Julia Koball, Léon Schäfer, Noah Bodelier, Bastian Börsch, Firat Cangir (Weitsprung)
  • 17.30 Uhr: Johannes Bessell (800m)

Sonntag, 21. Januar 2018

  • 11.30 Uhr: Irmgard Bensusan (60m)
  • 11.45 Uhr: Felix Streng (60m)

 

Zurück

Partner im Sport
Netzwerk
Business Partner