News

Der BusinessLauf Leverkusen geht am 29. Mai in die zweite Runde! Fotos: Steinmetz
Der BusinessLauf Leverkusen geht am 29. Mai in die zweite Runde! Fotos: Steinmetz

Fr, 13.04.2018 | Vereinsnews

BusinessLauf Leverkusen 2.0 am 29.05.2018

TSV Bayer 04 Leverkusen setzt Laufevent fort: Raus aus dem Anzug - rein in die Laufschuhe!

Für sportgerechte Verpflegung ist natürlich gesorgt.
Für sportgerechte Verpflegung ist natürlich gesorgt.

Der BusinessLauf Leverkusen geht in die zweite Runde: Nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr richtet der TSV Bayer 04 Leverkusen auch im kommenden Monat wieder das beliebte Firmenevent aus. Der Startschuss fällt am Dienstag, 29. Mai, um 18 Uhr auf der Kurt-Rieß-Sportanlage (Marienburger Str. 4, 51373 Leverkusen).

Der Lauf soll vorrangig die Firmen mit ihren Angestellten ansprechen, nach Feierabend gemeinsam aktiv zu sein. Selbstverständlich sind aber auch alle anderen interessierten Läufer eingeladen, sich am frühen Abend die Laufschuhe anzuziehen und an diesem Event teilzunehmen.

Da es beim BusinessLauf 2.0 nicht um die persönliche Bestzeit geht, steht auf der 5 Kilometer langen Laufstrecke trotz Zeitmessung das Ergebnis nicht im Vordergrund. „Vielmehr sollen Arbeitskollegen und Freunde einen schönen Abend genießen - und ganz nebenbei tun sie noch etwas für ihre Gesundheit!“, erklärt Marc Coenen, Leiter des Betrieblichen Gesundheitsmanagements beim TSV Bayer 04.

Als besonderes Highlight erwartet die Sportler die BayArena, die in diesem Jahr gleich zweimal durchlaufen wird. Dort, wo sonst die Fußballprofis von Bayer 04 um Tore und Punkte kämpfen, haben dann die Läufer die Gelegenheit Stadionatmosphäre zu genießen.

Zieleinlauf ist auf der benachbarten Kurt-Rieß-Sportanlage – doch beendet ist der „BusinessLauf 2.0“ damit noch lange nicht: Beim „Come Together“ können die Teilnehmer bei netter Musik und in entspannter Atmosphäre unkompliziert bestehende Kontakte pflegen, neue schließen oder einfach nur auf ihr Tagewerk zurückblicken. Für die entsprechende Verpflegung ist natürlich gesorgt.

Überhaupt ist der BusinessLauf Leverkusen logistisch gesehen übrigens äußerst komfortabel. Unter der Stelzenautobahn gibt es ausreichend Parkplätze und in den zahlreichen Umkleiden der Sporthallen finden die Teilnehmer Spinde, Gelegenheiten zum Duschen usw.

Also: Raus aus dem Anzug - rein in die Laufschuhe!

 

Weitere Informationen: http://www.businesslauf-lev.de/


Zurück

Partner im Sport
Netzwerk
Business Partner