Was wir bereits machen!

Der Begriff »Nachhaltigkeit« gewinnt im privaten Umfeld, aber auch in Unternehmen und Organisationen zunehmend an Bedeutung. Auch für den TSV Bayer 04 spielt dieser Aspekt eine wichtige Rolle. Und das nicht erst, seit in der Öffentlichkeit insbesondere der ökologische Aspekt immer mehr Gewicht bekommt. Vor allem in den sozialen Bereichen geht der TSV schon lange mit gutem Beispiel voran:

 

Rehakurse beim TSV Bayer 04

SDG 3: Gesundheit und Wohlergehen

Ein gesundes Leben für alle Menschen jeden Alters gewährleisten und ihr Wohlergehen fördern – Unser breit gefächertes Sportangebot dient den Mitgliedern zur Entwicklung ihrer Persönlichkeit und hilft ihnen, Stresssituationen und psychische Belastungen zu bewältigen. Darüber hinaus bieten wir eine Reihe von Kursen im Bereich Rehasport an, die Personen mit Vorerkrankung in den Bereichen Herz-Kreislauf-System, Übergewicht, Diabetes und bei verschiedenen Arten von Krebs unterstützen sollen. 

Inlinerkurs an einer der Trägerschulen

SDG 4: Hochwertige Bildung

Unsere Sportplätze schaffen Erlebnis- und Erfahrungsräume, in denen sich Kinder und Jugendliche treffen, austauschen, erproben und entwickeln können. Sie bieten ein vielfältiges Lernfeld für Mitbestimmung und gesellschaftliche Mitverantwortung. Zudem können im gegenseitigen Kontakt Gruppenerfahrungen gesammelt und soziale Kompetenzen wie Kooperation, Empathie und Teamfähigkeit eingeübt werden.

Darüber hinaus kombiniert unser Verein Sport und Bewegungseinheiten gezielt mit Angeboten zu schulischer oder beruflicher Bildung, zum Beispiel an seinen vier Trägerschulen und an verschiedenen Schulen und Kitas in Leverkusen. Dadurch fördern wir sowohl die formelle als auch informelle Bildung.

Dachbegrünung der Leichtathletik

SDG 13: Maßnahmen zum Klimaschutz

Der TSV ergreift Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen in dem er beispielsweise schon 100% seiner Hallenbeleuchtungen auf LEDs umgestellt hat – der Umbau in Büros ist schon teilweise erfolgt, das Dach der Leichtathletikhalle mit einer Quadratmeteranzahl von 1899 begrünt hat und das Niederschlagswasser der Leichtathletikhalle, aller Freiflächen, des GoFit und der Kurt-Rieß-Halle in Rigolen entwässern lässt. 

 

Parasport (Foto: Mika Volkmann)

Inklusion

Zu einer nachhaltigen Entwicklung unserer Gesellschaft gehört die Einbeziehung aller Menschen – unabhängig von ihrer Herkunft, ihrem Geschlecht und eventuellen körperlichen oder geisteigen Besonderheit. Inklusion bedeutet, dass alle Menschen mitmachen können. Gerade beim TSV Bayer 04 Leverkusen bieten sich dafür vielfältige Möglichkeiten im Breiten- und Spitzensport. 

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche