Für Wissbegierige
Drei Nachwuchselfen für die U17 nominiert. Foto: Dembinski
Drei Nachwuchselfen für die U17 nominiert. Foto: Dembinski

| Handball

Von Kienbaum über Herrsching nach Celje

Alexandra Humpert, Loreen Veit und Sophia Cormann für den Nationalmannschaftslehrgang der U17 in Herrsching nominiert.


In der Elfen-Familie herrschte am Montag reichlich Grund zur Freude: In Alexandra Humpert, Loreen Veit und Sophia Cormann wurden nämlich gleich drei Akteurinnen der TSV Bayer 04-Handball-Juniorinnen für den ab morgen starteten Nationalmannschaftslehrgang der U17 in Herrsching nominiert. „Wir haben in der vergangenen Woche unter optimalen Bedingungen sehr hart und gut gearbeitet und sind ohnehin immer optimistisch“, berichtet Bundestrainer Maik Nowak über das zurückliegende Trainingslager in der vergangenen Woche in Kienbaum. Von der brandenburgischen Gemeinde führt die letzte Etappe auf dem Weg zur Europameisterschaft das DHB-Team ins oberbayerische Herrsching am Ammersee, wo Nowak den Fokus dann zunehmend auf Feinschliffe auf dem Handballfeld legen möchte. Und bereits in einer Woche geht es für die Nachwuchselfen Humpert, Veit, Cormann sowie die deutsche Jugendnationalmannschaft mit gepackten Koffern weiter in die slowenische Großstadt Celje, „wo wir mit einem noch besseren Gefühl als von Kienbaum unterwegs sein wollen“, so Nowak weiter. In der Vorrundengruppe C starten die Deutschen zunächst mit der Partie gegen unser Nachbarland Niederlande (1. August, 13 Uhr) in das EM-Turnier, ehe die U17 am 2. und 4. August gegen Portugal sowie Dänemark in der Golovec Arena gefragt ist. „Natürlich sind wir stolz, dass drei unserer aktuellen Juniorelfen den Sprung in den EM-Kader geschafft haben. Dies bestätigt unsere gute Arbeit im Nachwuchsbereich“, freut sich Leverkusens Geschäftsführerin Renate Wolf.

Das Aufgebot der U17-Nationalmannschaft:

Rena Keller (SG Schozach-Bottwartal), Alexandra Humpert (TSV Bayer 04 Leverkusen), Loreen Veit (TSV Bayer 04 Leverkusen), Antonia Pieszkalla (Buxtehuder SV), Rebecca Rott (TuS Metzingen), Naomi Conze (SV Werder Bremen), Antonia Herzig (HC Leipzig), Sophia Cormann (TSV Bayer 04 Leverkusen), Mathilda Häberle (Frisch Auf Göppingen), Wiebke Meyer (HC Leipzig), Emma Hertha (HSG Blomberg-Lippe), Maj Nielsen (Buxtehuder SV), Mareike Kusian (HSG Hannover Badenstedt), Leonie Dreizler (TV Nellingen), Kimberly Gisa (SV Allensbach), Meike Becker (TuS Metzingen)
Reserve: Leonie Kuntz (SV Allensbach), Julie Hafner (BVB 09 Dortmund), Anika Hampel (JSG Buchberg), Nele Nickel (Buxtehuder SV), Lotte Iker (BVB 09 Dortmund), Mailee Winterberg (Buxtehuder SV), Hanna Ferber-Rahnhöfer (SV Werder Bremen), Caroline Maier (TV Nellingen)

 

Frank Graf

Mehr aus dem Bereich Handball lesen.


Zurück

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche