Für Wissbegierige

Vereinsnews

Weltklasse: Douwe Amels. Foto: Chai

Leichtathletik

Douwe Amels vom TSV Bayer 04 Leverkusen war am Samstag in Rhede überragender Hochspringer. Der Europameisterschafts-Achte überquerte 2,26 Meter – die drittbeste Höhe seiner Laufbahn.

In absoluter Top-Form: Tabea Marie Kempe. Foto: Chai

Leichtathletik

Tabea Marie Kempe hat am Donnerstag beim Abendsportfest in Trier den Stadionrekord über 800 Meter auf schnelle 2:06,09 Minuten gesteigert.

Sophie Weißenberg belegt bei einem Vierkampf in Neuwied Platz 2. Foto: Heuser
Sophie Weißenberg belegt bei einem Vierkampf in Neuwied Platz 2. Foto: Heuser

Leichtathletik

Sophie Weißenberg, die U23-Vize-Europameisterin im Siebenkampf, war am Samstag beim Mehrkampf-Meeting in Neuwied im Vierkampf aus Hürdensprint, Hochsprung, Speerwurf und 200-Meter-Lauf die Zweitbeste hinter der Frankfurter Weltklasse-Athletin Carolin Schäfer. Anna Maiwald erkämpfte Platz drei.

Jennifer Montag läuft neue PB über 100 Meter. Foto: Chai
Jenniger Montag läuft neue PB über 100 Meter. Foto: Chai

Douwe Amels gewinnt in Essen mit übersprungenen 2,22m. Foto: Chai
Douwe Amels gewinnt in Essen mit übersprungenen 2,22m. Foto: Chai

Leichtathletik

Douwe Amels war in Essen der Überflieger – gleichauf mit dem Europameister. Tabea Marie Kempe führt in Dortmund die starken Bayer-Mittelstrecklerinnen an.

 

Luke Zenker mit neuer Bestleistung unter freiem Himmel. Foto: Koken
Luke Zenker mit neuer Bestleistung unter freiem Himmel. Foto: Koken

Leichtathletik

U18-Stabhochspringer Luke Zenker vom TSV Bayer 04 Leverkusen hat am Samstag bei einem Testwettkampf auf seiner Trainingsanlage 5,00 Meter überwunden und damit eine persönliche Bestleistung markiert.

Carolin Paesler führt die deutsche Jahresbestenliste an. Foto: Chai

Leichtathletik

Carolin Paesler hat am Samstag beim Hammerwurf-Meeting in Berlin-Marzahn ihre Siegesserie fortgesetzt.

Leichtathletik

Hammerwerferin Carolin Paesler hat am Samstag beim Testwettkampf]in Leverkusen für die beste Leistung gesorgt.

Foto: Chai

Leichtathletik

„#leichtathletiklebt“ – unter diesem Motto steht die verspätete Bahneröffnung des TSV Bayer 04 Leverkusen, die am Samstag (20. Juni) auf der Fritz-Jacobi-Anlage und am Kurtekotten ausgetragen wird.

Torben Blech entscheidet den Wettkampf im Autokino für sich. Foto: Kenny Beele / Sportstadt Düsseldorf
Torben Blech entscheidet den Wettkampf im Autokino für sich. Foto: Kenny Beele / Sportstadt Düsseldorf

Leichtathletik

Torben Blech hat am Freitagabend die PSD Bank Flight Night im Autokino Düsseldorf für sich entschieden.

Telefon Ort E-Mail Navigation aufklappen Prev Next Häkchen Listenpunkt Navigation schließen Suche