Leichtathletik ist unsere Leidenschaft
Leichtathletik ist unsere Leidenschaft

Leichtathletik im Behindertensport

Paralympics-Sieger Heinrich Popow

Die Leichtathletik wird im Behindertensport nach den jeweiligen Handicaps der Athleten unterteilt: Es gibt Amputierte/Les Autres, Spastiker, Rollstuhlfahrer, Blinde und geistig Behinderte. Innerhalb dieser Gruppen werden die Sportler in Startklassen eingeteilt. In Leverkusen liegt der Schwerpunkt in der Leichtathletik im Bereich Amputierte/Les Autres.

Seit 1986 tauchen die Sportler des TSV Bayer 04 in den Ergebnislisten bei Weltmeisterschaften und Paralympics auf. Unsere Spitzenathleten werden von Steffi Nerius und Karl-Heinz Düe, Trainer der Leichtathletik-Abteilung betreut. Die Nachwuchsathleten werden von Helena Hermens und Sara Mezzi trainiert.

Mit Steffi Nerius (Blocktrainerin) und Karl-Heinz Düe haben zwei unserer Trainer Funktionen in der Leichtathletik Nationalmannschaft des Deutschen Behindertensportverbandes übernommen.
Helena Hermens gehört als Trainerin zum Betreuerstab der Deutschen Junioren-Nationalmannschaft.

Die Leichtathletik-Junioren um Trainerin Helena Hermens (Foto: Capitain/BIV-OT)
Partner im Sport
Netzwerk
Business Partner